Category Archives for "Heilung"

heilen
Jun 13

Gott will heilen

By Viktor | Heilung

Die meisten von uns kümmern sich sorgfältig um eigene Gesundheit, damit keine Krankheit uns schwächen und uns bei unseren Alltagsaktivitäten stören kann. Dennoch klappt es nicht immer, vollkommen gesund zu sein, weil der menschliche Körper durch den Sündenfall anfällig für alle möglichen Krankheiten und Viren ist. Wir haben zwar ziemlich fortgeschrittene Medizin und gegen jedes Wehwehchen gibt’s ein Medikament, doch wirklich gesund kann uns kein chemisches Medikament halten.
Das habe ich bereits mit Epilepsie erfahren. Eine Zeit lang hat ein Medikament gewirkt, dann gewöhnte sich der Körper zu ihm und seine Wirkung ging dadurch verloren. Dann bekam ich noch stärkere Medikamente und auch sie verloren mit der Zeit ihre Wirkung. Ich bin Gott sehr dankbar, dass Er mich von dieser Krankheit 2001 geheilt hat, doch bis Er das getan hat, sind 10 Jahre im Glaubenskampf vergangen. Wollte Gott etwa nicht, dass ich gesund bin? Auf keinen Fall! Gott will, dass ich gesund bin, um Ihm zu dienen, aber er will ja auch, dass mein Glaube wächst. Aus diesem Grund lässt Er uns auf manche Heilung warten. Ich habe in dieser Wartezeit Seinen besonderen Schutz erlebt, was meinen Glauben gestärkt hat und mich von jeder Angst befreit hat.
Nun, in manchen Fällen kommt die Heilung wie ein Wunder sofort, weil Gott es so will. Manchmal muss aber etwas im Herzen bereinigt werden, damit die Heilung überhaupt möglich sein kann. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Gott nicht immer sofort heilt, aber es wäre falsch zu glauben, dass die Heilung nicht dem Willen Gottes entspricht. So würde es nicht im Wort Gottes geschrieben stehen: „Durch Seine Wunden sind wir geheilt!“ Christus hat uns durch Sein Opfer am Kreuz die Heilung geschenkt. Die müssen wir nur im Glauben empfangen. Und da muss man eben solange im Gebet, Dankbarkeit und Glauben dranbleiben, bis die Heilung in unser Körper kommt. Gott möchte uns heilen und Er will, dass wir gesund sind, um Ihn zu verherrlichen.

Nov 22

Zauberei der Endzeit

By Viktor | Angst , Endzeit , Glaube , Heilung

Das Wort Zauberei in der Offenbarung 9 lautet in im griechischen Ursprungstext „Pharmakeia“. Nun, dass es sogar in der heutigen Schulmedizin echte Zauberei angewendet wird, weiß man bereits seit Entstehung der Homöopathie, die sich in unserer Gesellschaft sehr populär geworden ist. Sogar viele Christen sind von den kleinen Kügelchen begeistert, was leider meistens deswegen vorkommt, weil sie sich nicht so gut darüber informieren. So wissen sie nicht, dass diese süße Kügelchen von manchen Herstellern wie Weleda auf Anthroposophie- oder Esoterik-Lehre basierten Wegen hergestellt werden. Im Prinzip funktionieren diese „Zaubermittel“ durch Glauben der Menschen, die der Homöopathie-Werbung beim Apotheker glauben. Wenn ich jemandem einreden würde, dass ein Zuckerwürfel die unheilbare Krankheit heilen kann und es wird mir geglaubt, dann kann das schon passieren. Der Glaube an die Heilung wirkt auch bei vielen anderen alternativen Heilverfahren, dennoch fordert sie ihren Preis. Als meine Mutter mich kurz nach meiner Bekehrung zu einer alten Frau gebracht hat, die mich angeblich von Epilepsie heilen könnte, sagte diese ihr: „Heilen kann ich nicht, weil er sonst sterben könnte!“ Später wurde mir klar, was für einen Tod sie meinte: ich könnte geistlich sterben, wenn ich ihre „Zauberheilung“ angenommen hätte. Gott hat mich davor bewahrt. Diese Erfahrung hilft mir auch jetzt, mein Vertrauen nur auf Gott zu setzen und mich nicht von der „Zauberei“ der Corona-Impfung verführen zu lassen.
Manche Christen lassen sich impfen, weil sie der Meinung sind, dass Gott es ihnen befohlen hätte. Aber wir kann Er das tun, wenn es für die Herrstellung der Impfstophe menschliche abgetriebenen Embrios verwendet werden? Darum sollte man immer die Stimme prüfen, die zu uns redet, denn der Teufel kann eine süße und verführerische Stimme haben.
Ich musste früher viele Medikamente einnehmen, die meine frühere Krankheit nur gewisse Zeit gelindert, aber keine Heilung gebracht haben. Gott hat mich dann geheilt, als die Gehirn-OP das nicht geschafft hat und ich lebe schon seit 20 Jahren ohne Epilepsie und muss keine Tabletten mehr schlucken.
Mein Aufruf mit diesem Artikel ist: „Verlass Dich auf Gottes Schutz und Seine Heilung! Lass Dich nicht von menschlichen „Zaubermitteln“ verzaubern und verführen, die Dich letztendlich töten können.

Arzt
Jul 12

Nicht der Gesunde braucht einen Arzt

By Viktor | Heilung , Welt und Politik

Gesundheit ist ein Thema, das die Menschheit schon sehr lange beschäftigt. In vielen religiösen Kreisen ist die Schulmedizin sehr verpönt, so wie bei Zeugen Jehovas, weil sie der Meinung sind, dass sie nicht von Gott sei. Aktuell ist die Welt wegen der Impfung gegen COVID 19 entzweit, auch die christliche. Mir begegnen Christen, die stolz sagen, dass sie geimpft worden sind, aber auch welche, die absolut gegen diese ungetestete, experimentelle Impfung sind, zu denen ich auch gehöre.
Dennoch habe mit der Medizin an sich keinen Konflikt, nur viele gute Ärzte sind nicht mehr da, weil sie von der Pharma-Industrie ausgerottet wurden. So wurde ich viele Jahre lang von vielen Neurologen wegen Epilepsie nur mit Medikamenten behandelt, ohne von ihnen zu erfahren, dass es eine Epilepsie-Klinik gibt, wo mir geholfen werden könnte, weil sie mich als ihren Kunden behalten wollten und sich nicht um meine Gesundheit kümmern wollten. Der Neurochirurg aber, der mich 1999 am Kopf operiert hat, war einer der Besten in seinem Fach, weil er noch zu den Ärzten gehörte, die ihr Beruf als Berufung ansehen.
Aber die Lage in der Medizin ist nicht das einzige Übel unserer Zeit. Wir haben viel mehr mit geistlichen und geistigen Krankheiten zu kämpfen, die unsere Gesellschaft lahmlegen. Vor Corona war der Stress, der Menschen aus der Bahn warf, während der Corona ist es die Angst vor dem Virus oder vor der Ungewissheit wie es weiter gehen soll. Leider sind die Menschen so sehr verblendet, dass sich weiterhin auf ihre korrupten Politiker verlassen und von ihnen die Lösung erwartet, anstatt zu Gott um Hilfe zu schreien. Er ist der beste Arzt und Er hat für ALLES die Lösung. Davon bin ich sehr überzeugt, weil ich es schon so oft erfahren habe. Aus meiner Sicht leben wir in der besten Zeit, in der wir viele Menschen mit Jesus bekannt machen können, der sie von ihrer Angst und Hoffnungslosigkeit befreien kann. Er ist der Einzige, dem man wirklich 100%ig vertrauen kann und der Seine Kinder nie im Stich lassen wird.

Heilung
Apr 26

Sollte Gott aufgehört haben, zu heilen?

By Viktor | Heilung

Es gibt viele Christen, die der Meinung sind, dass die Gaben Gottes mit dem Aufschreiben des letzten Buches der Bibel aufgehört hätten. Sie sind auch der Meinung, dass Gott nicht mehr heilen kann. Das ist ein großes Irrtum, den der Teufel gesät hat, damit man an Gottes Wirken nicht glaubt.

Als Jesus die Menschen heilte, sagte Er seinen Jüngern, dass sie das gleiche und sogar größere Wunder vollbringen werden. Meinte Er damit nur die Zwölf? Nein, sondern jeden, der später den Heiligen Geist empfangen hat und Jesus im Geist und in der Wahrheit gefolgt ist.,
Dass ich 10 Jahre auf meine Heilung warten musste, hat nichts damit zu tun, dass Gott mich nicht heilen wollte oder dass ich zu wenig Glauben hatte. Er machte in dieser Zeit meinen Glauben stark und hat viele wunderbare Dinge getan, durch die Er mir sein Wesen offenbarte. Zum Beispiel als Er mich auf einem Berg gehalten hat, als ich epileptischen Anfall hatte und beim Aufwachen auf beiden Beinen stand, zeigte Er mir, dass Er mein Beschützer ist. Hätte Er mich schon vorher geheilt, dann hätte Sein Schutz so krass und übernatürlich nicht erleben können und die Angst, dass mir was Schlimmes passieren könnte, wäre auch nicht weg.
Neulich erreichte mich ein Kommentar bei Facebook:

Falls es nicht schlagartig passiert ist, ist das KEIN Heilen, so wie Jesus und die Apostel geheilt haben!

Nun, Jesus hat auch nicht alle sofort geheilt, so wie es mit den Aussätzigen passiert ist. Erst als sie von Ihm weggingen, passierte die Heilung und sie wurden vom Aussatz frei.
Der gleiche Mann, der mir diesen Kommentar geschickt hat, behauptete, dass die Verheißung „Durch Seine Wunden sind wir geheilt!“ nur als die Verheißung für geistliche Heilung zu verstehen ist. Das widerspricht aber den Taten Jesu, der den Kranken körperliche Heilung gab. Die Menschen, die glauben, dass es Gottes Wille sei, dass ich mein Leben lang nur leiden muss und keine körperliche Heilung erfahren darf, leben an der Realität Gottes vorbei. Gott heilt, befreit und rettet immer noch!

Abonniere meine Andachten!