Category Archives for "Segen"

gesegnet sein
Mai 01

Gesegnet sein

By Viktor | Segen

Wenn man die Umfrage unter Christen machen würde, ob jemand gesegnet sein will oder nicht, werden die meisten sicher nichts gegen den reichen Segen haben. Der Jabez betete: »Bitte segne mich doch und erweitere mein Gebiet! Steh mir bei mit deiner Kraft und bewahre mich vor Unglück! Kein Leid möge mich treffen! « Er hat Gott einfach so um Segen, Gebietserweiterung, Kraft und Schutz gebeten, ohne Ihm groß zu erzählen, was er mit dem Segen vorhat. Gott hat aber sein Gebet erhört und hat ihn reichlich gesegnet. Einfach so, weil er Ihn um seinen Segen bat und weil Gott ihn liebt.
Jetzt kommt aber die Frage, warum es so viele Christen gibt, die scheinbar keinen Segen empfangen, obwohl sie Gott darum bitten? Oft steht die Sünde für den Segen Gottes im Weg, die Gott daran hindert, uns den erbetenen Segen zu schenken. Oder wir erwarten den Segen für die Befriedigung unserer egoistischen Wünsche… Es kann auf jeden Fall viele Ursachen dafür geben. Deswegen sollten wir unseren Weg mit Gott immer prüfen und immer eng mit Ihm verbunden sein.
Auf meinem Weg mit Gott gerade jetzt, werde ich immer wieder herausgefordert, mein Herz rein zu halten. Der Teufel will den Segen Gottes verhindern und versucht, mich zu verführen oder zum Zweifeln zu bringen. Dann muss ich standhaft in meinem Glauben und meiner Beziehung zu Gott bleiben, damit der Feind es nicht schafft, mich vom Segen Gottes abzubringen. Er kommt ja wie ein „Engel des Lichts“ und verspricht Glück und Erfüllung aller möglichen versteckten Wünsche, doch wer auf seine Verführung reinfällt, der wird verflucht und lässt sich und sein Leben zerstören.
Ein ganz wichtiger Punkt, um gesegnet zu sein, ist, selbst zum Segen für andere zu werden. Denn wenn ich den Segen verbreite, wird mir selbst an keinem Segen mangeln. Oder? Da greift das Prinzip der Sat und der Ernte. Sei gesegnet!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner