Tag Archives for " Leben als Christ "

geistlicher oder seelischer Christ
Mai 03

Seelischer oder geistlicher Christ

By Viktor | Geistliches Leben

Ich weiß noch wie man früher in manchen Pfingstgemeinden geurteilt hat, wer ein seelischer und wer ein geistlicher Christ ist. Ob man da immer richtig lag, mag ich aus heutiger Sicht stark bezweifeln, denn meistens ging es um die Äußerlichkeiten oder um die Begabtheit der einzelnen. Wer fast lyrisch und sehr fromm betete, wurde zum Beispiel für besonders heilig gehalten.
Ich habe auch oft gehört: “Ach, Viktor, Du betest so schön!” Aber das lag eher an meinen kreativen Begabung als an der besonderen Geistlichkeit. Ich bin ja ein Dichter und das kommt auch in meinem Gebet oft raus.
Was ist ein geistlicher Christ und was ist ein seelischer?
Nun, das Wort Gottes sagt uns, dass wir im Geist wandeln sollten. Also, nicht wie die Geister in der Luft schweben, sondern sich vom Geist Gottes führen lassen sollten.
Leider haben wir ein Problem, dass unsere Seele mehr mit unserem Körper verbunden ist und deswegen leicht zu verführen ist. Sobald wir Kinder Gottes werden, bekommen wir neuen Geist, der aber im alten Körper mit der alten Seele zusammen sein muss. So entsteht dann ein innerer Kampf zwischen unserem neuen Geist und unserem alten Wesen. Unsere Seele sehnt sich zwar nach Liebe und Harmonie, aber sie weiß oft nicht, wo sie das herbekommt und sucht es an falschen Orten. Sie will auch nicht gleich nach der Bekehrung ihre alten sündigen Gewohnheiten loswerden, weil sie zu sehr an ihnen hängt. Da müssen wir unseren neuen Geist vom Geist Gottes trainieren und stärken lassen, damit wir zu geistlichen Christen werden, die nicht mehr auf ihre Seele hören wollen.
Es ist ein Irrtum zu denken, dass das Leben im Geist nur ein Wohlfühl-Leben ist. Denn meistens ist es ein Kampf gegen fleischliche Gelüste, gegen sündige Gewohnheiten, gegen geistlichen Einfluss der finsteren Mächte … Was ich aber erstaunlich finde, dass man dabei dennoch einen tiefen Frieden und eine große Freude im Herzen empfindet, die uns der Heilige Geist gibt.
Ein seelischer Christ lebt oft nach gewissen Regeln und Gesetzen, weil er sich nicht vom Geist Gottes leiten lassen will. Er findet oft Ausreden für sein sündiges Lebensstill und trägt gern eine fromme Maske, damit niemand in sein Herz reinschauen kann.
Ob Du nun ein geistlicher oder seelischer Christ bist, musst Du selbst prüfen. Ist der Geist Gottes in Deinem Leben präsent? Hast Du Frieden im Herzen trotzt aller Kämpfe? Dann bist Du höchstwahrscheinlich ein geistlicher Christ!